AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma

Martina Kahlert
Vertrieb von Hartmut Heckmann Pfeifen

§1 Geltung gegenüber Unternehmern und Begriffsdefinitionen

(1)        Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Lieferungen zwischen Martina Kahlert Vertrieb von Hartmut Heckmann Pfeifen und einem Kunden in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

(2)        „Verbraucher/Kunde“ in Sinne dieser Geschäftsbedingungen ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

§2 Zustandekommen eines Vertrages

(1)        Die folgenden Regelungen über den Vertragsabschluss gelten für Bestellungen über die Internetseiten:
http://www.hh-pfeifen.de., http://www.hh-pipes.de und http://www.hh-pipes.com

(2)        Im Falle des Vertragsschlusses kommt der Vertrag mit

Martina Kahlert
Vertrieb von Hartmut Heckmann Pfeifen
Wiesenstr. 10
D-56244 Ewighausen
zustande.

(3)        Die Präsentation der Waren auf der Homepage stellen kein rechtlich bindendes Vertragsangebot unsererseits dar, sondern sind nur eine unverbindliche Aufforderungen an den Verbraucher, Waren zu bestellen. Mit der einer schriftlichen Bestellung der gewünschten Ware gibt der Verbraucher ein für ihn verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab.

(4)        Die Annahme des Angebots erfolgt schriftlich durch Übersendung einer Auftragsbestätigung innerhalb von einer Woche. Nach Ablauf der Frist, ohne Übersendung der Auftragsbestätigung, gilt das Angebot als abgelehnt. Bei Eingang einer Bestellung gelten folgende Regelungen: Der Verbraucher gibt ein bindendes Vertragsangebot ab, indem er schriftlich (per Mail oder Brief) die gewünschte Pfeife unter Angabe der genauen Bezeichnung (z.B. Freehand 1234 ) bestellt.

(5)        Speicherung des Vertragstextes bei Bestellungen: Wir senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Die AGB können Sie jederzeit auch unter http://www.hh-pfeifen.de einsehen.

§3 Preise, Versandkosten, Zahlung, Fälligkeit

(1)            Die angebotenen Pfeifen sind Unikate und nur einmal vorrätig.
(2)            Druckfehler, Messfehler, Messungenauigkeiten und Irrtümer vorbehalten.
(3)            Nach§19Abs.1 USTG wird keine Umsatzsteuer ausgewiesen
(4)            Die Zahlung erfolgt ausschließlich per Vorkasse oder gegen Barzahlung
             bei Abholung der Ware in unseren Geschäftsräumen.

(5)            Die Bankverbindung wird dem Kunden in der Auftragsbestätigung
             mitgeteilt. Die Lieferung der bestellten Ware erfolgt unter
             Berücksichtigung der genannten Lieferzeit nach Zahlungseingang.

(6)            Sofern sich nicht aus der Auftragsbestätigung oder Rechnung
             ausdrücklich etwas anderes ergibt, ist der Kunde verpflichtet,
             den Rechnungsbetrag innerhalb von 2 Wochen, ab Zugang der
             Auftragsbestätigung netto (ohne Abzug), auf das angegebene Konto
             einzuzahlen.

(7)            Wird zwischen Auftragsbestätigung und Zahlungseingang eine Frist
             von 2 Wochen überschritten, wird die Bestellung als hinfällig betrachtet.
             Die Ware wird dann erneut angeboten.

(8)            Nach Zahlungseingang des Gesamtkaufpreises erfolgt der Versand
             an den Kunden.

(9)            Der Versand erfolgt ausschließlich als versichertes Paket
             Versandkosten:
             - innerhalb Deutschlands: 5,00€
             - innerhalb EU: 15,00€
             - außerhalb EU: 35,00€

(10)         Falls der Kauf über eine anderer Internetplattform stattfindet,
            werden die dort angegebenen Versandkosten fällig.


§4 Lieferung

(1)            Die Lieferung im Inland erfolgt durch den Paketdienst DHL oder HERMES Versand.      
Die Lieferzeit beträgt innerhalb Deutschlands im Regelfall ca. 1 Woche.

(2)            Lieferzeiten innerhalb oder außerhalb der EU sind zu Erfragen

§5 Eigentumsvorbehalt

(1)            Wir behalten uns das Eigentum an der Ware bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises vor.

§6 Widerrufsrecht / Rückgaberecht

Als Verbraucher haben Sie ein gesetzliches Widerrufsrecht:

(1)        Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung der Sache widerrufen.

(2)        Die Frist beginnt nach Erhalt der Belehrung in Textform, nicht jedoch vor Eingang der Ware beim Empfänger und auch nicht vor Erfüllung meiner Informationspflichten gem. § 312 c Abs. 2 BG in Verbindung mit § 1 Abs. 1,2 und 4 BGB-InfoV sowie meiner Pflichten gem. § 312 e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit § 3 BGB-InfoV.

(3)        Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache, für uns mit deren Empfang.
Der Widerruf ist zu richten an:
Martina Kahlert
Vertrieb von Hartmut Heckmann Pfeifen
Wiesenstr. 10
D-56244 Ewighausen

oder an info@hh-pfeifen.de

 

Widerrufsfolgen / Rückgabefolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseitig empfangenen Leistungen zurück zu gewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist.
Die Pflicht zum Wertersatz können Sie für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.

Im Fall, dass die Ware vom Kunden zurückgesandt wird, hat die Rücksendung ebenfalls als versichertes Paket zu erfolgen und uns die Absendung auf Anfrage durch vom Transportunternehmen quittierten Beleg nachzuweisen.
Die Firma Martina Kahlert, Vertrieb von Hartmut Heckmann Pfeifen verpflichtet sich, die dadurch entstandenen Kosten zusammen mit der Erstattung des Kaufpreises binnen 30 Tagen zurückzuzahlen.Die Frist beginnt für den Käufer mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

§7 Datenschutzhinweise

(1)        Die Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten des Kunden erfolgen ausschließlich nach Maßgabe des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Teledienste Datenschutzgesetzes (TDDSG)

(2)        Für eine zügige Bearbeitung der Bestellung werden die Kundendaten gespeichert und gegebenenfalls an verbundene Versandanbieter (DHL oder Hermes) weitergegeben

(3)        Es werden keine Kundendaten zu Werbezwecken an andere Unternehmen weitergegeben.


§8 Steuern und weitere Abgaben

(1)        Für eventuelle steuerliche Veranlagungen (z.B. Einfuhrzölle) im Bestimmungsland ist der Kunde selbst verantwortlich.

 

§9 Vertragssprache /Gerichtsstand

 

(1)            Die Vertragssprache ist deutsch.

(2)            Ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag
             ist das für den Unternehmenssitz zuständige Gericht.


§10 Schlussbestimmungen


(1)        Sollten einzelne Bestimmungen des Vertrages einschließlich dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise ungültig sein, so wird hierdurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.

(2)        Die ganz- oder teilweise unwirksame Regelung soll durch eine Regelung ersetzt werden, deren wirtschaftlicher Erfolg der Unwirksamen möglichst nahe kommt.

 

 

Stand der AGB: November 2013

So erreichen Sie mich:

Hartmut Heckmann

Wiesenstr. 10
D-56244 Ewighausen

Tel: +49 2666 / 21 80 21

info@hh-pfeifen.de


Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hartmut Heckmann